SUCHE:
 
LOCAL TIME AT...
 
News
Innovation und Technik AG ändert Rechtsform Drucken

Juli 2010      

Die Rechtsform des Unternehmens Innovation und Technik AG hat sich mit 27. Juli 2010 geändert. In Übereinstimmung haben die Aktionäre der IuT AG in der Generalversammlung am 20. Mai 2010 den Beschluss gefasst, das Unternehmen von einer AG in eine GmbH zu überführen. Es gibt keine Veränderungen in der Eigentümerstruktur und auch keine Veränderung des Eigenkapitals.

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Sharjah Deponierückbau-Projekt beendet Drucken
 

Mai 2010      

Seit Januar 2005 wurde daran gearbeitet – im April 2010, nach 64 Monaten konnte EET das Deponierückbauprojekt „Sharjah“ beenden. Die letzten m³ Deponievolumen wurden abgegraben, behandelt und die Inertstoffe wieder verfüllt. Gesamte unglaubliche 7.506.551 m³ alte Deponie wurden derart behandelt!
Auf Teilen der Gesamtfläche von ca. 300 ha werden bereits Hochhäuser gebaut und eine Autobahn mit Anschlussstelle und Aufschließungsstraßen ist schon in Betrieb. Das ehemalige Deponiegelände erwacht zu neuem Leben und bildet so die Voraussetzung für die Entwicklung eines neuen Stadtteiles im Zentrum von Sharjah!

 
The IuT Group Drucken

Dezember 2009      

Auch die IuT Group ist von der internationalen Krise nicht verschont geblieben. Fehlende Finanzierungselemente verhindern die Neuinvestition von Infrastruktur- oder Sanierungsprojekten, wodurch auch der Markt der IuTGroup beeinflusst wird. Dazu kommen verzögerte Zahlungsziele bestehender Kunden, die eine ständige Herausforderung zur Abdeckung des täglichen Cash-Bedarfs erfordern.
Auf Grund dieser komplizierten Situation hat sich Herr Reinhard Göschl entschlossen, aus dem Aufsichtsrat der IuTAG auszuscheiden und das Management der IuTAG/Seebenstein und der Bioservis spol.s r.o./ Benesov zu übernehmen. Der bisherige Vorstand Frau Barbara Isack-Heller scheidet einvernehmlich aus ihrer Vorstandsfunktion aus und verlässt das Unternehmen.
Schwierige Zeiten erfordern die Zusammenarbeit aller Beteiligten, vom Mitarbeiter über das Management zu unseren Kunden. Wir sind hoffnungsfroh, dass uns diese Zusammenarbeit gut gelingen wird und wir diese internationale Krise bewältigen werden. Gute Anzeichen sind vorhanden, neue Chancen ergeben sich. Wir werden diese Chancen nutzen und unser Unternehmen in ein neues Jahr mit neuen Aufgaben führen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 16 - 18 von 38
The IuT Group - Copyright
Impressum IuT Group Login Admin Sitemap