SUCHE:
 
LOCAL TIME AT...
 
News
Lieferung Kunststoff-Recycling-Anlage im Plansoll Drucken

Dezember 2010      

 

Die Lieferung der Kunststoff-Anlage nach Al Ain im Zuge des Al Ain Improvement Projektes erfolgt wie geplant im Februar 2011. Die Fertigung läuft bereits auf Hochtouren, davon überzeugten sich die Ingenieure der IuT GmbH und EET jetzt vor Ort. Die Waschanlage wird bereits in Seebenstein vormontiert, bevor die Verpackung in die Seecontainer erfolgt. Außerdem stehen die Förderbänder, Mühlen und andere Anlagenteile schon zur Verschiffung nach Al Ain bereit.

 

 

 

 
IuT GmbH baut Abfallbehandlungsanlage in Rumänien Drucken

Dezember 2010      

 

Die Innovation und Technik GmbH unterzeichnete einen Vertrag mit dem rumänischen Unternehmen SC Supercom SA über Planung, Bau und Betrieb einer 300 t/d-MSW Sortieranlage für feste Abfälle in Bukarest. Angeschlossen ist auch eine Vergärungsanlage zur Erzeugung von 1,2 MW erneuerbarer Energie zur umweltfreundlichen Stromerzeugung.
SC SUPERCOM SA ist einer der größten Abfallentsorger in Rumänien. Der Kontakt zur rumänischen Firma kam während einer Delegationsreise zustande, an der IuT Geschäftsführer Ing. Reinhard Göschl teilnahm. Im September 2010 organisierte ecoplus International diese Reise mit Unternehmern aus Niederösterreich. Unter der Leitung der Wirtschaftslandrätin Dr. Petra Bohuslav wurde die NÖ-Delegation von hohen politischen Vertretern in Bukarest und Temeswar empfangen. „Ohne diese Türöffnerfunktion hätten wir diesen Auftrag nicht an Land gezogen“, ist sich Reinhard Göschl sicher.
Gegenwärtig werden die Detail- und Businessplanungen erstellt, um mit dem Bau der Anlage im Sommer 2011 zu starten. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf 12,5 Mio Euro, wobei Waren im Wert von ca. 8,4 Mio Euro aus Österreich geliefert werden.
Als Referenzobjekt diente die Abfallbehandlungsanlage in Benesov/Tschechische Republik, die seit 2009 in Betrieb ist. Die Bio Servis Benesov spol.s r.o. ist ein Joint Venture-Unternehmen tschechischer Gesellschafter und der Innovation und Technik GmbH.

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Erweiterung der Abfallbehandlungsanlagen in Al Ain Drucken

September 2010      

Die bestehende Sortier- und Kompostanlage in Al Ain/Abu Dhabi wird saniert und ausgebaut sowie mit einer Kunststoff-Recyclinganlage aufgerüstet.
Emirates Environmental Technology Ltd Co. in Zusammenarbeit mit Innovation und Technik GmbH (Österreich) und das Zentrum für Abfallwirtschaft in Abu Dhabi präsentierten am 29. September 2010 im Rahmen einer Informationsveranstaltung die Um- und Ausbauarbeiten an der Abfallbehandlungsanlage.

Mit einem Investitionsvolumen von 14 Mill Euro werden die vorhandenen Rotteflächen der Kompostanlage saniert, eine neue Umsetzmaschine angeschafft sowie die bestehende Zwischenabsiebung mit einem Schwerstoffabscheider erweitert. Dazu wird eine neue vollautomatische Misch- und Absackanlage errichtet, die künftig eine Ausweitung des Kompostverkaufes ermöglicht. Um den Ertrag aus dem Verkauf der Recyclingprodukte zu verbessern, wird eine Kunststoff-Recyclinganlage aufgebaut, die voll in das bestehende Werk integriert wird.
Die Arbeiten sollen im Herbst 2010 beginnen und bis zum Frühjahr 2011 abgeschlossen sein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 13 - 15 von 38
The IuT Group - Copyright
Impressum IuT Group Login Admin Sitemap